Back to top

Raum für Persönlichkeit: Wie maßgeschneiderte Lebensräume entstehen

Wenn der Rohbau steht, beginnt die wohnliche Ausgestaltung einer Immobilie. Im Rahmen des Innenausbaus werden Bodenbeläge und Türen ausgewählt, wird die Lichtplanung erstellt, werden Wellnessbäder geschaffen. Die vielen großen und kleinen Entscheidungen, die in diesem Bauabschnitt getroffen werden, addieren sich zu einem Einrichtungsstil, der aus dem Neubau ein Zuhause macht. Dabei haben nur die wenigsten Wohnungskäufer die Möglichkeit, ihre Immobilie vom Grundriss bis zur Inneneinrichtung nach den eigenen Wünschen gestalten zu lassen. Emma Espinós Soláns, Ingenieurin und Architektin bei H-I-M Villenbau, zeigt auf, wie durch eine begleitende individuelle Planung moderne Immobilien entstehen, die ihren Bewohnern maximalen Gestaltungsfreiraum bieten und auf ihre individuelle Lebensplanung zugeschnitten werden können.

Mit dem Innenausbau erhält der Neubau seinen FeinschliffVom Rohbau zum behaglichen Zuhause: Mit dem Innenausbau erhält die Neubauimmobilie ihren Feinschliff

Vielfältige Gestaltungsmöglichkeiten

Im traditionellen Wohnungsbau nehmen Anbieter den Käufern ihrer Wohnungen viele Entscheidungen ab und liefern einheitlich konzipierte Projekte. Kunden können oft nur zwischen wenigen begrenzten Parkett- oder Fliesenvarianten wählen. In vielen Fällen kaufen sie nach Angebot und müssen die Ausstattung ihrer neuen Wohnung als grundsätzlich gegeben hinnehmen. Diese Reduktion der Auswahloptionen vereinfacht Abstimmungsprozesse. Gleichzeitig haben Käufer kaum Möglichkeiten, die eigenen vier Wände ihren individuellen Vorstellungen anzupassen.

H-I-M Villenbau geht einen anderen Weg: Im Rahmen einer begleitenden persönlichen Betreuung wird jede Wohnung individuell nach Kundenwunsch realisiert. Beim Kauf einer Villenwohnung kann der Kunde entscheiden, wie seine Immobilie ausgestattet werden soll – von der Raumaufteilung über die Wahl der Hölzer und Fliesen für Böden und Wände, bis hin zur Ausstattung der Sanitärbereiche und Wellnessbäder. Zur Auswahl stehen Materialien in unterschiedlichster Größe und Stärke sowie Armaturen in zahlreichen Stilrichtungen. Wenn ein Kunde spezielle Vorstellungen hat, die in dem breiten hochwertigen Angebot nicht enthalten sind, können als Sonderwunsch auch ausgefallene Ausstattungsdetails realisiert werden.

 Bei H-I-M Villenbau können Kunden selbst entscheiden, wie ihr künftiges Zuhause ausgebaut werden sollWohnen als Ausdruck der Persönlichkeit: Bei H-I-M Villenbau können Kunden selbst entscheiden, wie ihr künftiges Zuhause ausgebaut werden soll

Persönliche Betreuung

Immobilien von H-I-M Villenbau zeichnen sich aus durch eine zeitlose Architektur, die hinter dem Einrichtungsstil zurücktritt und den Bewohnern Gestaltungsfreiraum bietet. Ob modern, klassisch oder elegant: Im Rahmen der individuellen Planung nach Kundenwunsch begleitet ein Team von geschulten Fachkräften den Kunden bei allen großen und kleinen Entscheidungen, die aus dem Rohbau sein Zuhause machen. Dabei werden Grundrisse für die geplante Nutzung optimiert, Lebensräume gestaltet, Lichtkonzepte erarbeitet und ausgewählte Funktionen einer intelligenten Haustechnik installiert.

Neben der Beratung beinhaltet die persönliche Betreuung dezidiert die individuelle Planung der Neubauwohnungen. So werden technische Voraussetzungen gelegt, damit Zusatzausstattung wie Küchen, Saunen und Dampfduschen oder Kamine passgenau integriert werden können. Bei frühzeitigem Kauf können zudem die Grundrisse der Wohnung im Rahmen der technischen Möglichkeiten flexibel angepasst und nichttragende Wände mit Blick auf die geplante Nutzung versetzt werden.

Mit dem Innenausbau erhält der Neubau seinen Feinschliff.Im Rahmen der individuellen Planung nach Kundenwunsch werden Grundrisse für die geplante Nutzung optimiert, Lebensräume gestaltet, Lichtkonzepte erarbeitet und ausgewählte Funktionen einer intelligenten Haustechnik installiert (Im Bild: Lichtdesign von Occhio)

Lebensraum mit Perspektive

Die Neubauimmobilien von H-I-M Villenbau werden nach Möglichkeit schwellenfrei realisiert und mit Lift und Tiefgarage ausgestattet. Durch die individuelle Konzeption der Wohneinheiten können zudem schon zum Zeitpunkt des Erwerbs Nutzungsmöglichkeiten vorbereitet werden, die weit in der Zukunft liegen. So können beispielsweise zwei separate Wohnungen gekauft und zusammengelegt werden (z. B. als Maisonnette oder Wohnung auf einer eigenen Etage). Wenn sich die Lebenssituation ändert und weniger Platz benötigt wird, etwa weil die Kinder ausziehen, kann die zweite Wohnung als in sich funktionale Wohneinheit abgetrennt und von Familienangehörigen genutzt oder im Rahmen der Alterssicherung gewinnbringend vermietet werden.

Immobilien von H-I-M Villenbau sind vor diesem Hintergrund eine Investition in die Zukunft. In enger Abstimmung mit dem Kunden entstehen moderne Lebensräume, die nicht nur auf den aktuellen Bedarf ihrer Bewohner zugeschnitten sind, sondern diese auch langfristig begleiten können.

Kategorie: