Back to top

Neubau EDITION AM07

Hochwertige Villenwohnungen am Starnberger See – mit herrlichem Seeblick

Hochwertige Neubauimmobilie  –  Baustart in Kürze

EDITION AM07 entsteht auf einer Anhöhe in bester Lage von Starnberg und bietet aufgrund der Positionierung am Hang einen traumhaften Seeblick aus allen Wohneinheiten. Das parkähnliche Grundstück befindet sich nur wenige Gehminuten vom Ortszentrum entfernt und verfügt über einen Privatweg, der eine Abkürzung zum See ermöglicht.

Die hochwertige Mehrfamilienvilla umfasst zwei Gartenwohnungen mit großen Privatgärten, zwei Terrassenwohnungen mit großzügig dimensionierten Loggien sowie ein luxuriöses Penthouse, das sich über die gesamte obere Etage erstreckt. Alle Wohnbereiche werden, wo technisch möglich, schwellenfrei ausgeführt. Ein geräumiger Lift verbindet alle Wohneinheiten, von der Tiefgarage bis in das Dachgeschoß.

Die Eigentumswohnungen verfügen über flexibel gestaltbare Grundrisse mit jeweils 4 bis 7 Zimmern. Je nach Bedarf können Wohneinheiten auch zusammengelegt werden (z. B. als Maisonette). Extra große und hohe Räume mit Wohnflächen von knapp circa 174 m² bis circa 415 m² sorgen für ein befreites Wohngefühl.

Besonders hervorzuheben sind die zum See ausgerichteten Sonnenterassen, die einen herrlichen Panoramablick auf den Starnberger See ermöglichen. Die Hauptterrassen sind schwellenfrei zu betreten und mit raumhoch abschließenden Verglasungen und Manufaktur-Hebe-Schiebetüren ausgestattet.

WOHNEN AM SEE

In der Stadt Starnberg trifft das entspannte Flair einer Urlaubsregion auf gehobene Lebensart. Mit aktuell knapp 23.000 Einwohnern bietet Starnberg alle Annehmlichkeiten des städtischen Lebens – von kulturellen Veranstaltungen, über ausgewählte Einkaufsmöglichkeiten und feine Restaurants, bis hin zu renommierten Bildungsstätten, wie etwa die internationale Schule auf Schloss Buchheim.

In den Uferlagen zieren prachtvolle Villen das Ortsbild. Der Yachthafen bietet privaten Yachteignern ein „Tor zum Starnberger See“. An der Strandpromenade laden ein vielfältiges gastronomisches Angebot und öffentliche Badeplätze ein, den Tag zu genießen und bei Sonnenuntergang mit Blick über den Starnberger See ausklingen zu lassen.

Wen es in die Großstadt zieht, hat mit der zentral gelegenen S-Bahn einen direkten öffentlichen Verkehrsanschluss in die Münchner Innenstadt. Im Winter wie im Sommer ist die Stadt Starnberg die ideale Ausgangsposition für Outdoor-Aktivitäten in den Bergen: Die Autofahrt nach Garmisch dauert nur etwa eine halbe Stunde.